Umweltaktion 2018

Wie jedes Jahr im März haben sich auch in 2018 wieder freiwillige Helfer gefunden, die Straßenränder und Gehwege von achtlos weggeworfenem Müll befreit haben.

Um 09:30 trafen sich 17 Helfer aus Bittstedt, Platenhof und Schleeßel im Feuerwehrhaus, wurden mit Greifzange und Müllsack ausgestattet und machten sich auf den Weg, die Straßen in allen Himmelsrichtungen mit wachsamen Augen nach Unrat abzusuchen. Aufgrund des scharfen Ostwindes und Temepraturen unter dem Gefrierpunkt wurde auf die Reinigung der Straßenschilder mit Wasser diesmal verzichtet, aber das Wetter drückte ein Auge zu und ließ die Sonne ganz herrlich scheinen. Aufwärmen konnten sich dann alle Beteiligten ab 12:00 Uhr im Feuerwehrhaus bei einer deftigen Erbsensuppe und einem Nachtisch.

Vielen Dank an alle, die uns geholfen haben!

Die Helfer der Umweltaktion 2018 (fast alle)

Diese Seite teilen:


Hast du Anregungen? Gib gerne unten deinen Kommentar ab, wir freuen uns über jede Resonanz.

Gib Deinen Kommentar ein:
 
  • blog/2018/0318_umweltaktion_2018.txt
  • Zuletzt geändert: 18.03.2018 20:58
  • von Thorsten Niederkrome